Nach dem die iRacing Season 2020 S4 begonnen hat verbunden mit einigen Ergänzungen und Verbesserungen, hat auch TrackCams for Gourmets nachgezogen mit einem neuen Package.

Nicht weniger als 69 Strecken wurden in den letzten 6 Monaten überarbeitet.

Die Highlights

  • 5 neue Autos und 21 Strecken wurden dem GOLD Package hinzugefügt
  • aktuell 52 Autos und
  • 69 Strecken
  • das streckenbedingte Wackeln der Kameras wurde bei allen Fahrzeugen überarbeitet und ist nun noch realistischer
  • Soundverbesserungen einschließlich bei den Verfolgerkameras
  • Überarbeitung der Kamera Gruppen. Die Reihenfolge der Gruppen ist nun bei allen Strecken gleich
  • Verbesserung der Chopper Kamera. In den Bremszonen wird nun ein gleichmäßiger Blick auf das Auto gewährt
  • und weitere unzählige Kamera Updates auf einzelnen Strecken

Was gibt es sonst noch neues?

  • das ursprüngliche Gold Package 2020R1 erhält ein Upgrade auf 2020R2 mit dem gleichen Inhalt
  • zusätzlich wird das GT / Endurance Package wieder vorgestellt. Es sollten alle Kernstrecken und alle geschlossenen Fahrzeuge enthalten. Auch enthält es eine einfache Version von zwei kombinierten Nürburgring Layouts auch für alle 24h Rennen. Ideal für jene die hauptsächlich GT Rennen fahren
  • die VLN- und 24h Layouts sowie alle Autos im Green Hell Package wurden ebenfalls aktualisiert

Weiterhin wird an Road sowie Oval Strecken gearbeitet, so dass es sinnvoll ist sich stets auf dem Laufenden zu halten bei neuen verfügbaren Updates!

TrackCams for Gourmets

Von Admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.